about

meJULIUS GRIMM

*1987 in Regensburg
2004 – 2007 div. Praktika im Bereich Kamera und Schnitt
2007 – 2010 Ausbildung zum Mediengestalter Bild/Ton – Pro7Sat.1 Produktion
2010 – 2011 div. freie Arbeiten als Editor und SetAL
2011 – 2019 Studium der Spielfilmregie – HFF München
Seit 2017 freier Regisseur

Filmografie – Regie (Auswahl):
wild republic (2020) – Serie (Schauspielcoach & 2nd Unit Regie) / 8 x 45 Minuten
R: Markus Goller & Lennart Ruff // P: X Filme
Eigenbedarf (2020) – Kurzfilm / 20 Minuten
P: HFF München & Kalekone Film
Bernegger & Juric (2018) – Fernsehfilm / 75 Minuten
P: 3 Plus Schweiz
Django 3000 – Engl & Geier (2017) – Musikvideo / 4 Minuten
P: Superama Filmproduktion
Ringlstetter (2017) – div. Sketche
P: Superfilm & BR

Plant for the Planet (2017) – Werbespots / 3 x 1 Minute
P: Enrico Pallazzo & Tele5
Spielchen (2016) – Kurzfilm / 5 Minuten
P: Ferdinand Schmidt-Modrow
Die Randgruppe (2015) – Kurzfilm / 6 Minuten
P: Grimmige Filmproduktion
Amazon: Land der Liebe & Familienausflug (2015) – Werbespots / 2 x 45 Sekunden
P: Enrico Pallazzo
Verlängertes Wochenende (2014) – Kurzfilm / 23 Minuten
P: HFF München
48°10’10.9″N 11°33’15.2″E (2014) – Kurzfilm / 5 Minuten
P: Grimmige Filmproduktion
Kindsköpfe (2013) – Kurzfilm / 4 Minuten
P: HFF München
Lärmende Stille (2012) – Kurzfilm / 7 Minuten
P: HFF München
Hütchenspiel (2011) – Kurzfilm / 8 Minuten
P: Grimmige Filmproduktion
Lost & Found (2010) – Kurzfilm / 4 Minuten
P: Grimmige Filmproduktion
Tunnelblicke (2009) – Kurzfilm / 12 Minuten
P: Grimmige Filmproduktion
AFK TV: Killer & Herzschmerz (2008) – Imagespots / 2 x 30 Sekunden
P: Pro7Sat.1 Produktion

Preise:
2020 Demokratiepreis – 13. Filmzeit Kaufbeuren (Eigenbedarf)
2020 Beste Nachwuchsschauspielerin – HFF Screenings 2020 (Gro Swantje Kohlhof / Eigenbedarf)
2017
Publikumspreis – 18. Bayreuther Kurzfilm-Festival (Die Randgruppe)
2016
Publikumspreis – Kurzfilmfestival Landau (Die Randgruppe)
2016
Top10 – Shocking Shorts Award (Die Randgruppe)
2015
Beste Idee / Top3 – 99firefilms award (Spielchen)
2015
Bester Film – Kaliber35 (Die Randgruppe)
2014
Bestes Schauspiel – Kaliber35 (Verlängertes Wochenende)
2014
Bester Film – Kurzfilm Slam Herne (Verlängertes Wochenende)
2014
2. Preis – Shorts at Moonlight (Verlängertes Wochenende)
2014
Publikumspreis – Instant36 (48°10’10.9″N 11°33’15.2″E)
2013
3. Preis – TATORT Eifel (Lärmende Stille)
2012 
Publikumspreis – Flimmern & Rauschen (Hütchenspiel)
2011
2. Preis – Kaliber35 (Hütchenspiel)
2010
Preis der Jury – Flimmern & Rauschen (Lost&Found)

Sonstiges:
2019
Dozent – HFF München
2018
Dozent – HFF München
2018
Jury-Mitglied bei den Festivals: „Bayrischer Kinder und Jugend Filmfestival“
2017
Jury-Mitglied bei den Festivals: „20minmax“
2016
Dozent – Münchner Filmwerkstatt
2016
Dozent – Bayrisches Kinder und Jugend Filmfestival
2016
Jury-Mitglied bei den Festivals: „Flimmern & Rauschen“, „20minmax“ und „Kaliber35 Kurz & Knapp“
2015 Dozent – Medienzentrum München

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: